2024 © Manuela Brilhante - Impressum & Datenschutz
Kurse
Bei den Access Bars handelt es sich um eine sanfte und nicht-invasive Methode, bei der 32 Punkte am Kopf leicht berührt werden, um energetische Blockaden und Einschränkungen in verschiedenen Lebensbereichen zu lösen. Bars-Behandlungen können unter anderem zur Stressreduktion oder Angstzuständen in Anspruch genommen werden. Sie helfen bei Gedankenkarussell, Motivationsmangel, festgefahrenen Glaubenssystemen. Nicht zuletzt berichten Behandelte über größere Wachsamkeit, inneren Frieden, Dankbarkeit, Freude und Glücksgefühlen. Die Technik ist ein leicht zu erlernendes und anzuwendendes Werkzeug, das es jedem Menschen erlaubt, sich von seinen Begrenzungen zu befreien. Die Bars ermöglichen uns, in unsere ureigene Kraft zu kommen und helfen, mehr Freude und Leichtigkeit in unser Leben einzuladen. Interessiert? Dann melde dich doch bei mir: 079 635 48 64 KURSINHALT: - Was ist Access Consciousness®? Philosophie und Geschichte - Was sind die Bars®? Entstehung und Funktionsweise - Videovorstellung und Demonstration einer Sitzung durch die Gründer von Access Consciousness® Gary Douglas und Dain Heer - Erlernen der 32 Punkte am Kopf, für was diese stehen und was da alles möglich ist Während des Tages erhältst du zwei Sitzungen und gibst zwei Sitzungen. Nach dem Kurs kannst du selber Access Bars® Einzelsessions sowohl im privaten Bereich, für Freunde und Familie geben, als auch in deinem beruflichen Angebot mit einbinden. DEINE INVESTITION: CHF 410.-- (Wiederholer CHF 205.--), zahlbar vor Ort in bar oder per Twint INBEGRIFFEN: Kursunterlagen, Zertifikat, Snacks und Getränke während dem Kurs, nicht aber das Mittagessen (Möglichkeiten gibt es in unmittelbarer Umgebung genügend)
Ein Access Bars Austauschabend ist ein Treffen, bei dem wir uns gegenseitig Bars-Sitzungen geben. Daher ist die Voraussetzung für dieses Event die Teilnahme an mindestens einem Bars- Kurs. Der Zweck der Abende besteht darin, dir die Möglichkeit zu geben, die Technik anzuwenden. Indem die Teilnehmer*innen Sitzungen von verschiedenen Personen erhalten, können sie eine Vielzahl von Stilen und Energien erleben, was neue Möglichkeiten und Denkanstösse kreiert. Jede Sitzung dauert dabei in der Regel 20-30 Minuten. Diese Veranstaltungen stehen allen offen, die sich für Access Bars interessieren, unabhängig davon, ob es sich um erfahrene Praktizierende oder um Neulinge in der Technik handelt. Es ist eine Chance, sich mit Gleichgesinnten zu treffen, das eigene Bewusstsein zu erweitern, und zum Wohlbefinden anderer beizutragen. Interessiert? Dann melde dich doch bei mir: 079 635 48 64 DEINE INVESTITION: CHF 35.-- pro Abend, zahlbar vor Ort in bar oder per Twint. INBEGRIFFEN: Snacks und Getränke während dem Abend
Diese Access Körperprozesse® gehören zur energetischen Körperarbeit, die durch "Handauflegen" hilft, Disharmonien aufzulösen. Die Idee dahinter ist, dass der Körper eine wichtige Rolle bei der Speicherung von Emotionen, Gedanken und Erfahrungen spielt, und diese Techniken tragen dazu bei, diese gespeicherten Energien auf Molekularebene freizusetzen. Die Prozesse unterstützen den Körper dabei, natürliche Fähigkeiten wie Regeneration und Selbstheilung auszuführen. Mehr als 50 Körperprozesse sind bereits bekannt und können sowohl als Behandlung am Körper oder als Kurs gebucht werden. Interessiert? Dann melde dich doch bei mir und wir schauen gemeinsam, welcher Prozess am Besten zu deiner Situation passt: 079 635 48 64 DEINE INVESTITION: CHF 150.-- pro Abend, zahlbar vor Ort in bar oder per Twint. INBEGRIFFEN: Snacks, Getränke und Anleitung während dem Abend Zu meiner Seite bei Access Consciousness geht es hier